Home * Vita * Unterricht * Instrumente * Ensembles * Früherziehung * Galerie * Termine * Kontakt * Impressum


MuMoKi

"Das Interesse des Kindes hängt allein von der Möglichkeit ab, eigene Entdekcungen zu machen"  (Maria Montessori)

 

Was ist MuMoKi?

Mu… steht für Musikalische Spielereien für ganz kleine Entdecker

Mo… steht für Spielen und spielend lernen nach Maria Montessori

Ki…   steht für Kindertanz

 

Die Idee:

Ich unterrichte seit mehreren Jahren Früherziehung an Musikschulen, in Kindergärten sowie im privaten Musikunterricht. Nach meinem Musikstudium an Konservatorium und Musikhochschule, das ich u. a. in den Fächern Musikalische Früherziehung und Rhythmik absolvierte, habe ich mich mehrfach in Früherziehung, Musikhören, Kindertanz und Musikgarten fortgebildet und ein eigenes Konzept entwickelt, Früherziehung mit Instrumentalunterricht sinnvoll und praktikabel zu verknüpfen.

Im Mai 2009 bin ich selbst Mama geworden. Das hat mich noch mehr inspiriert, eine „sehr frühe Früherziehung“ zu entwickeln. Das Ziel ist für mich, schon ganz früh Freude und Spaß an der schönsten Sache der Welt – der Musik – zu bekommen.

 

Die Kursinhalte:

Wir werden viel Musik hören, selber ausprobieren, erste rhythmische und instrumentale Erfahrungen (mit Rhythmusinstrumenten und Stabspielen, Trommeln etc.) machen.

Auch lernen wir Kinder- und Schlaflieder, Kniereiterverse und Bewegungsspiele.

Tanz und Bewegung gehören dabei ganz eng zur Musik und zum Wesen der Kinder. Und gemeinsam ist es gleich noch viel lustiger.

Alle Sinne sollen zudem angeregt werden, indem wir in eine Fühl-, Geräusch-, Schnupper- und Spielwelt eintauchen.